escape

Escape


Ein Dokumentarfilm über Flüchtlinge.

Weltweit gibt es über 60 Millionen Flüchtlinge. So viele wie es seit dem zweiten Weltkrieg nicht mehr gab
Dieser Film interviewt drei von ihnen und den Regierungsrat im Kanton Aargau.



Dieser Film wurde im Umfang einer Schulabschluss-Arbeit erstellt. Die Schule hatte jedoch keinen Einfluss auf den Film.

Zusammen mit Serge L. habe ich über 100 Stunden an diesem Film gearbeitet. Am Ende habe ich aus mehreren Stunden Aufnahmen einen 20 Minütigen Film geschnitten.

Du kannst den Film hier ansehen:








instagram

impressum